Definition Philister (nach Schopenhauer)

Standard

Ein Philister ist eine Mensch ohne geistige Bedürfnisse.

Philister deshalb, weil das Küstenvolk Philister im biblischen Palästina in ständiger Auseinandersetzung mit den Hebräern und Israeliten lebte – ganz wie die Menschen ohne geistige Bedürfnisse sich an Menschen mit solchen Bedürfnisse reiben und weder Verständnis noch Rücksicht für sie haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s