Maximilian Harden alias Felix Ernst Witkowsky

Standard

Die Webseite judentum-projekt.de erwähnt ihn wohlwollend folgendermaßen:

„Der Herausgeber der Zeitschrift „Die Zukunft“ (1892-1922) war Maximilian Harden. Er war politisch und weltanschaulich engagiert und hieß eigentlich Felix Ernst Witkowsky. Er lebte von 1861 bis 1927 und war ein starker Gegner von Wilhelm II. und seiner Politik. 1922 überlebte er ein Attentat und emigrierte darauf in die Schweiz.“

Wenn man sich nur die reinen Fakten seines Vorgehens in der sogenannten „Eulenburg-Affäre“ anschaut, dann ergibt sich allerdings das Bild eines abstoßend gemeinen Widerlings. Bei den enthusiastischsten Feinden der Homosexuellen handelt es sich ja nicht selten um verkappte Ebensolche. Aber was für einen Schaden dieser Kerl angerichtet hat! Er ging offenbar buchstäblich über die Leichen der von ihm Erpreßten.  Vom Schaden für den Kaiser und letztlich das Reich mal ganz abgesehen. Wikipedia schreibt zu seinen möglichen Beweggründen u.a.:

„Es müssen allerdings weder Bismarck noch Holstein gewesen sein, die Harden informiert und instrumentalisiert haben. Harden hatte auch mit Walther Rathenau, Albert Ballin, Max Warburg und weiteren Finanziers, mit denen auch Wilhelm II. verkehrte, gute bis sehr gute Kontakte.“

Ist Propaganda eigentlich wirklich eine durch und durch jüdische Erfindung? Das würde mir sehr mißfallen.

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Ein gewieftes Kerlchen dieser Harden, alias Witkowski, alias Kent, alias Apostata, alias Proteus, alias Theophil, alias Zolling. Hier auch auf Metapedia:
    http://de.metapedia.org/wiki/Harden,_Maximilian

    Es gibt sicherlich auch positive Propaganda, wenn z.B. Menschen in scheinbar ausweglosen Situationen Kraft und Mut zugesprochen wird, oder der Mensch durch ihm gezeigte Ideale, dazu angeregt wird sich nach geistig Höherem zu sehnen und zu orientieren, und diese Art der Propaganda ist sehr sicher keine Erfindung jener.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s