Letzter Eintrag vorerst im Papierkorb

Standard

Ich danke für die vehementen Meinungsäußerungen und Hinweise.

Advertisements

»

  1. Liebe @freewoman, das könnte sich auf meine Äußerungen beziehen. Obwohl ich eher die Worte eines Aufgewachten lese, hätte ich Verständnis, wenn meine Beiträge von Dir gelöscht würden. Für ein Meinungs-Tribunal dürften sie ungeeigent sein, da darin nichts geleugnet und vielmehr gegen die politische Aufhetzung argumentiert wird. Wir sind thematisch sicherlich soweit vorgedrungen, dass sich gewisse auf ihre Füsse getreten fühlen dürften. Das sollte auch berücksichtigt werden.

  2. Ich vermute, daß auch ich dazu ein bißchen beigetragen habe.
    (Tut mir garnicht leid :razz:)

    Ich habe gerade eine wunderbare und verständliche Erklärung zum Thema Bundesstaaten, Reichsländer (jetzt „neu“: Bundesländer) und den Zusammenhang zur Staatsangehörigkeit und Gleichschaltung gefunden:
    http://www.eisenblatt.net/?p=16036#comment-41794

    Lieben Gruß und viel Spaß beim nachdenken,
    Frank :mrgreen:

  3. Ich bin der Einzige, der sich nicht angesprochen fühlt, Dir Unangenehmes geschrieben zu haben 🙂

    Heute las ich, daß Andreas Clauss endlich einen Schlußstrich zog. Dafür beglückwünsche ich ihn an dieser Stelle. Dachte schon die ganzen Monate daran, wann er endlich einsieht, daß dieser Brandherd in seinem Hamsterrad nichts einbringt außer Blockierungen. Ich schreibe absichtlich bei ihm Hamsterrad, weil er sich zeitlich noch nicht ganz davon befreien konnte. Und Brandherd kam vor, dazu mal kurz: Für mich besteht das Hamsterrad aus mehreren Brandherden, die es gilt, zu löschen oder zu vermeiden. Dann erst kann das Aussteigen aus dem Hamsterrad vollzogen werden. Zu Brandherd kann ich auch Karotte sagen.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg auf Deinem Weg.

  4. Ich glaube, Du verstehst es nicht!

    Es geht darum, aus „deren“ Hamsterrad auszusteigen und „ihnen“ nicht mehr Energie zukommen zu lassen, als man nicht vermeiden kann.

    Freier Wille!
    Du gehst deinen Weg.
    Laß andere ihren Weg gehen, ohne mit dem Finger auf sie zu zeigen.

    Und so, wie Du hier „engagiert“ mitkommentierst, scheint mir, daß irgendwas in dir, der Meinung ist, daß Du dich nach wie vor im Hamsterrad befindest.

    Es kommt mir einfach nicht stimmig vor, was und wie Du hier schreibst.

    Entweder bist Du dir deiner selbst nicht sicher oder Du schreibst im Auftrag.
    Sind „wir“ schon zu dicht an der „Wahrheit“?

    :mrgreen:

  5. Du verstehst den Grummel nicht. Er will der BRD einfach nur möglichst wenig Angriffsfläche bieten und ansonsten dem Hamsterrad namens „Engagement“ entgehen, weil Engagement Zeit und Nerven kostet.

    Im Auftrag schreibt er ganz bestimmt nicht. Schalt mal einen Gang runter, bitte. 😉

  6. Nein, das ging „gegen“ niemanden bestimmten. Ich mußte einfach noch einmal nachdenken über die vielen Argumente gegen die angekündigten Schritte. Wieder viele „vergeudete“ Stunden, die ich lieber für praktische Dinge genutzt hätte. seufz.

  7. Danke Dir Freewoman 🙂

    @frank12 Auch Du wirst Deinen Weg finden, davon bin ich überzeugt.

  8. Heute las ich, daß Andreas Clauss endlich einen Schlußstrich zog. Dafür beglückwünsche ich ihn an dieser Stelle.

    Bitte um Aufklärung, worauf sich dieser ‚Schlußstrich‘ bezog…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s