Das Gruselkabinett

Standard

Die hier aufgeführten Damen und Herren beabsichtigen, ihre Kraft dem Niedergang des deutschen Volkes zu widmen, sein Vermögen zu mindern, Schaden auf es zu lenken, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes zu verwässern und zu umgehen, allen Pflichten gewissenhaft auszuweichen und Ungerechtigkeit gegen alle zu üben, die sich nicht wehren können. So wahr ihnen die Lobbyisten der Banken, der Großindustrie und die Befehle der Besatzungsmächte helfen.

Michael Winkler

»

  1. Das ist ja etwas, was mich „damals“ ja schon so gewundert hat, wo ich mich null für den ganzen Politikquatsch interessiert habe, dass irgendwelche „Minister“ auf einmal ihren „Kompetenzbereich“ einfach so gewechselt haben.
    Wie geil ist das eigentlich, dass man als jemand ohne auch nur den Funken eines Plans, einer Ahnung oder sonst irgendwas, mal Verkehrsminister ist, dann 4 Jahre später auf einmal Gesundheitsminister oder so?
    Da muss sich doch eigentlich kein Mensch mit noch ein klein wenig gesunden Verstand wundern, dass die eh nix auf die Reihe bekommen können und alles ougesourced bzw einkeuaft wird.
    Irgendwo hatte ich mal gelesen dass über 3/4 der „Kompetenz“ inzwischen eingekauft wird!
    Das muss man sich mal vorstellen!
    Und diese unfähige Pack bekommt am Freitag Mittag die Unterlagen mit 1700 Seiten zugestellt, wo doch am Samstag fussi und Sonntag grillen angesagt ist.
    Das ist doch alles völliger Wahnsinn……..

  2. Man nennt das neumodisch den Wandel vom Leistungsstaat zum Gewährleistungsstaat. Die Entscheider brauchen keine Ahnung mehr von ihrer Aufgabe haben, sondern sich nur noch drum zu kümmern, daß sie erfüllt wird. Kein Scherz.

  3. Nein. So zu verstehen: Der Staat muß seine Pflichten dem Bürger gegenüber nicht mehr selbst wahrnehmen, sondern nur dafür sorgen, daß sie erfüllt werden – gern von privaten, gewinnorientierten Unternehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s